Montag, 18.12.2017, 21:33 Uhr
keine Daten 3 °C
Kreis Ludwigsburg/Stuttgart

Region investiert in neue Park+Ride-Plätze

Die Stadt Ludwigsburg überlegt, den Pendlern entgegenzukommen und direkt an den Autobahnabfahrten Parkhäuser anzubieten. Es sei dringend nötig, so der Oberbürgermeister, die Innenstadt zu entlasten. Das Thema Parken müsse man in größerem Maßstab angehen, der Nahverkehr spiele dabei eine wichtige Rolle. Seit langem haben die Grünen gefordert, wenigstens für Festwochenenden einen Shuttle-Bus anzubieten, der Besucher in die Stadt bringt.

Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können

Stephan Wolf und Hans-Peter Jans
06. Dezember 2017
Impressum | Datenschutz