Mittwoch, 24.10.2018, 1:33 Uhr
keine Daten 13 °C
Ludwigsburg/Stuttgart

Ludwigsburg zieht Kunden wie ein Magnet an

In der Region Stuttgart verfügen die Einwohner über eine hohe Kaufkraft, wovon der stationäre Einzelhandel sehr profitiert. Marc Müller/dpa

 

Bei der Kaufkraft pro Kopf hat im Kreis aber nicht Ludwigsburg (7337 Euro) die Nase vorn, sondern Gerlingen mit 8984 Euro. Selbst die Nachbarn Tamm (8001 Euro), Remseck (8033 Euro) oder Asperg (7720 Euro) haben wohlhabendere Bürger – von denen auch die Barockstadt profitiert. „Trotz Debatten um Luftreinhaltung und Fahrverbote beweist die Region ihre Anziehungskraft für Konsumenten. Das ist ein starkes Signal vor allem für den stationären Einzelhandel“, sagt IHK-Präsidentin Marjoke Breuning.

Hans-Dieter Weßbecher
09. August 2018
Impressum | Datenschutz