Montag, 24.07.2017, 12:32 Uhr
keine Daten 20 °C
Ludwigsburg

Am Montag ist Baubeginn an der Neckarbrücke

Die Neckarbrücke muss aufgrund ihres schlechten Zustands dringend instand gesetzt werden. Um den Verkehr während der Bauzeit, die voraussichtlich bis Ende Oktober dauern wird, aufrechterhalten zu können, wird in mehreren Bauphasen gearbeitet.

Da die Brücke nicht nur dem Verkehr dient, sondern auch zahlreiche Leitungen in die Brücke eingebettet sind, ist laut Regierungspräsidium in einem ersten Schritt die Verlegung der Leitungen erforderlich. Für diese Arbeiten muss ab Montagnachmittag die Fahrspur in Richtung Neckarweihingen gesperrt und auf die zweite Fahrspur in Fahrtrichtung Ludwigsburg verlegt werden.

Das bedeutet, dass in jede Fahrtrichtung über die Brücke nur eine Fahrspur zur Verfügung steht. Die Geschwindigkeit ist auf 30 Kilometer in der Stunde beschränkt. Für Fußgänger und Radfahrer ändert sich zunächst nichts, sie können die Brücke nach wie vor benutzen. Auch die Bushaltestelle auf der Seite in Richtung Ludwigsburg kurz vor der Brücke wird von den Bussen wie gewohnt angefahren.

Diese Bauphase wird laut Regierungspräsidium rund zwei Wochen dauern. (red)

17. März 2017
Impressum | Datenschutz