Montag, 24.07.2017, 12:34 Uhr
keine Daten 20 °C
Datenschutz

1      Allgemeines

1.1    Die Ungeheuer + Ulmer KG GmbH + Co., Körnerstraße 14-18, 71634 Ludwigsburg (nachfolgend „U+U“) nimmt als Betreiber des Internetauftritts www.lkz.de (im Folgenden auch „Website von U+U“) den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

1.2    Die von Ihnen übermittelten oder erhobenen Daten werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze (Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz) erhoben, genutzt, verarbeitet, gespeichert und gegebenenfalls – sofern gesetzlich vorgeschrieben oder vertraglich notwendig – an Dritte weitergeleitet.

1.3    Die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung bestimmter personenbezogener Daten durch U+U ist notwendig, um die Inanspruchnahme des Telemedienangebots von www.lkz.de zu ermöglichen sowie zur Erfüllung vertraglicher Zwecke mit Ihnen. Dadurch wird es U+U ermöglicht die Nutzung von www.lkz.de angenehmer zu gestalten und laufend zu verbessern. Alle Ihre persönlichen Daten werden über SSL verschlüsselt übertragen.

1.4    Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz der Nutzer gewährleisten und welche Art von Daten zu welchen Zwecken erhoben werden:


2      Allgemeine Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

2.1    U+U erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log-Dateien Informationen, welche durch Ihren Browser an uns übermittelt werden. Im Einzelnen sind dies:

- Browsertyp/ -version
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
- Uhrzeit der Serveranfrage.

2.2    Die in Ziff. 2.1 aufgeführten Daten sind für U+U nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird durch U+U nicht vorgenommen. Nach einer statistischen Auswertung der Daten werden diese umgehend wieder gelöscht.


3      Datenübermittlung an Dritte

U+U übermittelt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich dann an Dritte, wenn: die Übermittlung zur Durchführung von Angeboten oder Diensten, welche Sie beanspruchen wollen, unerlässlich ist; ein Unterbeauftragter oder Erfüllungsgehilfe, den wir im Rahmen der Erbringung der Angebote oder Dienste einsetzen, diese Daten benötigt (solche Hilfspersonen sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies für die Erbringung der Angebote oder Dienste notwendig ist); wenn eine vollziehbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder soweit dieses nötig ist, um einen missbräuchliche Verwendung unserer Angebote oder Services, insbesondere eine Nutzung unter Verstoß gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder besonderer Nutzungsbedingungen in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.


4      Besondere Datenverarbeitung

4.1    Abonnementverwaltung: Für die auf der Website von U+U angebotene Abonnementverwaltung durch Sie selbst, werden von Ihnen folgende Bestandsdaten erhoben: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Kennung, Passwort, Kundennummer, Starttermin und ggfs. Endtermin des Abonnements, Zahlungsrhythmus, Zahlungsart, Kontoverbindung. Eine Nutzung der Datenverwaltung durch Sie für das Abonnement ist ohne die vollständige Erhebung dieser Daten nicht möglich.

4.2    Aktionen / Gewinnspiele: U+U benötigt Ihren Namen und Adresse um Ihnen eventuell anfallende Gewinne oder Preise an Sie zu versenden. U+U verwendet diese Daten ausdrücklich nicht um Ihnen Informationen über Angebote von U+U zukommen zu lassen; dies erfolgt erst und nur, wenn Sie hierzu zuvor ausdrücklich zugestimmt haben.

4.3    Kostenpflichtige Online-Dienste: Die Erhebung und Übermittlung Ihrer personenbezogener Daten wird nur für die Abrechnung, der von Ihnen in Anspruch genommenen kostenpflichtigen Dienste von U+U verwendet. Eine Nutzung von kostenpflichtigen Diensten von U+U ist ohne eine solche Erhebung nicht möglich.

4.4    Digitale Ausgabe: Bei der Nutzung der Digitalen Ausgabe der LKZ erhebt U+U zur Durchführung dieses Dienstes folgende Bestandsdaten die Abonnementen der Digitalen Ausgabe: Name, E-Mail-Adresse, Kennung, Passwort, Kundennummer, gewählte Ausgabe, Starttermin und ggfs. Endtermin des Abonnements, Zahlungsrhythmus, Zahlungsart, Kontoverbindung, sowie ggfs. auf Wunsch von Ihnen bei Rechnungsversandt per Post auch die Anschrift.Eine Nutzung der Digitalen Ausgabe der LKZ ist ohne die vollständige Erhebung dieser Daten nicht möglich.

4.5    Kontaktaufnahme: Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen automatisch übermittelten Informationen teilweise und zeitlich befristet gespeichert. Dies dient der Verbesserung des Angebots von U+U. Diese Informationen können insbesondere Informationen über Ihren Computer und Internetverbindung (wie Browsertyp und -version, Betriebssystemversion), Logins, Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, Ihre Bestellhistorie, Ihre Eingaben in Formularfelder oder die Reihenfolge Ihres Ansteuerns der einzelnen Unterseiten von www.lkz.de umfassen.

4.6    Anzeigenverwaltung: Bei der Verwendung des Dienstes der Anzeigenverwaltung werden von Ihnen folgende Bestandsdaten erhoben: Kennung, Passwort, Name, E-Mail-Adresse, Kundennummer, Zahlungsart, sowie ggfs. auf Wunsch von Ihnen bei Rechnungsversandt per Post auch die Anschrift.


5      Verwendung von Cookies


5.1    U+U verwendet auf www.lkz.de sogenannte „Cookies“, um das Angebot von U+U besser auf Ihre Wünsche ausrichten und um statistische Daten über die Nutzung der Website von U+U erheben zu können. Bei „Cookies“ handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Speicher Ihres Internet-Browsers auf dem von Ihnen genutzten Rechner abgelegt werden können und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Kunden ermöglichen.

5.2    Cookies ermöglichen zudem insbesondere die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die Cookies der Website von U+U erheben keine persönlichen Daten über Sie oder Ihre Nutzung. Einmal gesetzte Cookies können Sie jederzeit selbst wieder löschen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt in Ihrem Internet-Browser aufrufen oder die Cookies auf Ihrer Festplatte löschen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.

5.3    Bitte beachten Sie die Hinweise von U+U zur Nutzung des Dienstes „Google Analytics“, welcher ebenfalls Cookies verwendet. (http://www.lkz.de/datenschutz.html)


6      Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens


6.1    Die Website von U+U nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

6.2    Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Zudem erhalten Sie über das System keine Werbung.

6.3    Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. („IVW“ – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma – www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.

6.4    Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.

6.5    Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

6.6    Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de .


7      Google Analytics


7.1    Die Website von U+U benutzt „Google Analytics“, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website von U+U (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der Website von U+U, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstatten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird Ihre volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

7.2    Im Auftrag von U+U wird Google diese Informationen verwenden, um die Nutzung der Website von U+U durch Sie auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber U+U zu erbringen.

7.3    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

7.4    Sie können einmal gesetzte Cookies jederzeit selbst löschen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt in Ihrem Internet-Browser aufrufen oder die Cookies auf Ihrer Festplatte löschen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.

7.5    Zudem können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; U+U weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website von U+U voll umfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) bei Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

7.6    Nähere Informationen hierzu können Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz) abrufen. U+U weist Sie darauf hin, dass auf der Website www.lkz.de Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


8      Einbindung von Facebook


8.1    U+U verwendet Plugins der Social Media Website „www.facebook.com“, welche von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (im Folgenden „Facebook“). Hierbei ist insbesondere der „Like-Button“, ein Plugin von Facebook, in die Website von U+U integriert. Der Like-Button eröffnet Ihnen die Möglichkeit Artikel auf lkz.de zu empfehlen, wovon dann Ihre Facebook-Freunde unterrichtet werden. Eine Auflistung und das Aussehen der Facebook-Plugins kann unter folgendem Link http://developers.facebook.com/plugins aufgerufen werden.

8.2    Zur Sicherheit Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre verwendet www.lkz.de grundsätzlich das sogenannte „2-Click“-Verfahren in Bezug auf die Einbettung von Facebook-Plugins. Dies bedeutet, dass standardmäßig die Facebook-Buttons auf www.lkz.de deaktiviert sind, so dass kein automatischer Kontakt mit Servern von Facebook hergestellt wird, wenn Sie die Website von U+U aufrufen. Erst wenn Sie das Facebook-Plugin anklicken, wird dieses aktiviert. Hierdurch stimmen Sie der Kommunikation Ihres Computers mit Servern von Facebook zu. Erst nach dieser Zustimmung wird eine Verbindung Ihres Computers zu Servern von Facebook hergestellt. Diese Zustimmung zur Kommunikation Ihres Computers mit Facebook ist nur auf die jeweils einzelne Website von www.lkz.de beschränkt und gilt nicht für andere Websites von www.lkz.de; beim Aufruf einer anderen Website von www.lkz.de mit Facebook-Plugins, erscheinen diese wieder im deaktivierten Zustand.

8.3    Zusätzlich haben Sie aber auch die Möglichkeit sämtliche Facebook-Plugins dauerhaft bei jeder Kommentarfunktion zu aktivieren, wodurch das „2-Click“-Verfahren entfällt und eine automatische direkte Verbindung zu Facebook beim Aufrufen einer Website von www.lkz.de mit integriertem Facebook-Plugin ermöglicht wird. Selbstverständlich können Sie diese dauerhafte Aktivierung an selber Stelle auch wieder rückgängig machen.

8.4    Sofern Sie das Facebook-Plugin wie in 8.1 durch einmaliges Anklicken oder mittels dauerhafter Einstellung nach 8.2 aktiviert haben, wird von dem Facebook-Plugin automatisch eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufgerufen, sofern Sie eine Website von uns aufrufen, welche ein aktives Facebook-Plugin enthält. Das aktive Plugin und dessen möglicher Inhalt wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von dort in die Website von U+U eingebunden. U+U hat hierbei keine Einflussmöglichkeit auf die Daten, welche Facebook durch das Plugin erhebt. Für nähere Informationen hierzu verweisen wir Sie auf die von Facebook bereitgestellten Informationen unter folgendem Link http://www.facebook.com/help/?faq=17512.

8.5    Des Weiteren weisen wir Sie darauf hin, dass Ihr Browser eventuell die Möglichkeit besitzt durch Verwendung von Add-Ons, wie beispielshaft „Facebook Blocker“, die Einbindung und Anzeige von Facebook-Plugins zu unterbinden.

8.6    Durch die Einbindung der Plugins von Facebook in Websites von www.lkz.de, erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Website aufgerufen haben und, sofern Sie bei Facebook angemeldet sind, eine Zuordnung zu Ihrem Facebook-Benutzerkonto. Sofern Sie die Facebook-Plugins benutzen, werden die entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und bei Facebook gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass sofern Sie kein Mitglied von Facebook sind, dennoch die Möglichkeit besteht, dass Facebook Ihre IP-Adresse erhebt und speichert. Auf den Zweck und die Art der Nutzung der von Facebook gespeicherten Daten hat U+U keinen Einfluss. Hierbei verweisen wir Sie auf die Datenschutzhinweise von Facebook unter folgendem Link http://www.facebook.com/policy.php.

 

9      Verhaltensbezogene Werbung (Targeting)

Die Nutzung dieser Internetseite ist zu großen Teilen kostenlos. Um das Angebot mitzufinanzieren, wird Werbung in Form von z.B. Werbebannern angezeigt. Die Auswahl der Werbemittel erfolgt über einen Vermarkter, der über die Nutzung eines Ad-Servers unterschiedliche Werbemittel für die Besucher der Internetseite einblendet. Dabei werden Cookies verwendet.

Viele Vermarkter setzen zur Vermeidung von Streueffekten und für Zwecke einer effektiven Werbung sog. Targeting-Methoden ein. Auf dieser Internetseite kann z.B. auch das sog. Behavioral Targeting zum Einsatz kommen. Dabei wird auf Basis von statistischen Berechnungen, die nicht auf personenbezogenen Daten basieren, eine Annahme zu Ihren vermeintlichen Interessen zu Themengebieten vorgenommen und als Grundlage für die angezeigte Werbung genutzt.

Sie können mehr Informationen zur Nutzung von Cookies für Werbezwecke unter der Adresse http://www.meine-cookies.org nachlesen und insbesondere auch erfahren, wie Sie sog. Opt-Out-Cookies bei den verschiedenen Anbietern setzen können, um nicht weiter verhaltensbezogene Werbung zu erhalten.

Um Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, haben wir es folgenden Unternehmen gestattet, Nutzungsdaten zu erheben:

Zuständig für die Datenerhebung ist:
OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG
Zollhof 4
40221 Düsseldorf
http://www.oms.eu/cms/nutzungsbasierte-online-werbung.html

 

Unsere für mobile Endgeräte optimierte Internetseite (mobil.lkz.de) nutzt teilweise themenbasierte Analyse Ihres Nutzungsverhaltens durch die Firma nugg.ad . nugg.ad legt größten Wert auf eine konsequente Einhaltung des Datenschutzes und wurde dafür mehrfach ausgezeichnet. Aus den gespeicherten Informationen ist weder für nugg.ad noch für den Betreiber der Website, die diese Technologie verwendet, ein unmittelbarer Personenbezug herzuleiten. nugg.ad speichert zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten (wie Name, Adresse o.ä.) oder IP-Adressen. Die gespeicherten Informationen ermöglichen keinerlei Rückschlüsse auf einen individuellen Nutzer.
Wenn Sie Interesse daran haben , auf den Internetseiten, die sie besuchen, weiterhin weniger irrelevante Werbung zu sehen, dann können Sie hier eine Einwilligung (OptIn) für die themenbasierte Analyse Ihres Nutzungsverhaltens erteilen. Wenn Sie die Einwilligung erteilen, wird diese in einem so genannten “Cookie” oder “HTML5 Local Storage” in ihrem Endgerät (PC, SmartPhone oder Tablet) gespeichert. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr. Sollten von nugg.ad bereits vorher solche Informationen in ihrem Endgerät gespeichert worden sein, verlängert sich durch Ihre Einwilligung die Lebensdauer derbereits gespeicherten Daten auf insgesamt 1 Jahr ab dem Zeitpunkt der Einwilligung. Die vor der Einwilligung bereits gespeicherten Informationen werden also beibehalten und nach Ablauf von maximal 1 Jahr gelöscht.
Sie haben das Recht, jederzeit die Aufzeichnung von Messdaten durch das nugg.ad System zu unterbinden in dem Sie die Möglichkeit eines Widerspruchs (OptOut) nutzen. Eine bereits erteilte Einwilligung (siehe oben) wird durch einen solchen Widerspruch mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Auch dieser Widerspruch wird in einem so genannten “Cookie” oder “HTML5 Local Storage” in ihrem Endgerät im Endgerät gespeichert. Wollen Sie in Zukunft nicht mehr an der Analyse für weniger irrelevante Werbung durch nugg.ad teilnehmen, wollen klicken Sie bitte auf NEIN.

 

 

 

10      Auskunftsrecht

Sie haben gegenüber U+U jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft hinsichtlich der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Für ein entsprechende Anfrage wenden Sie sich bitte an leserservice@lkz.de.


11      Schlussbestimmung

U+U behält sich das Recht vor seine Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der gültigen Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Impressum | Datenschutz